Praxis


Das neue Raumkonzept schafft durch die Kombination aus Farben, Materialien und Architektur eine sehr warme Atmosphäre, ist voll auf die Bedürfnisse einer modernen Tierarztpraxis ausgelegt und sorgt für mehr Komfort und Wohlbehagen bei Mensch und Tier.

 

Die 350 qm Praxisfläche verteilt sich auf die drei Behandlungszimmer, einen großzügigen Wartebereich, und einen neuen OP-Trakt.

 

Für die stationäre Aufnahme ihres Lieblings stehen jetzt eine getrennte Hunde- und Katzenstation und eine Isolierstation (alle mit Fußbodenheizung) zur Verfügung.

 

Durch die Ausstattung mit modernsten Geräten (Digitales Röntgen / hauseigenes Labor / Sonographie / Inhalationsnarkose mit Monitorüberwachung) können wir auf einem medizinisch hohen Niveau mit breitem Leistungsspektrum arbeiten.

 

In naher Zukunft soll auch noch ein Endoskopie-Equipment angeschafft werden, um die Diagnostik-Möglichkeiten zu erweitern